Herzlich willkommen!

 

„Lesen bringt uns weiter. Lesestart für Flüchtlingskinder“ begleitet geflüchtete Kinder und Familien bundesweit in Erstaufnahmeeinrichtungen. Das Programm unterstützt vor Ort die Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen in den Erstaufnahmeeinrichtungen mit kostenfreien Programmmaterialien und einem breiten Seminarangebot zum Vorlesen und Erzählen.

Begleitende Austausch- und Vernetzungstreffen geben zusätzlich den Mitarbeiter/-innen die Möglichkeit, sich regional miteinander auszutauschen. Außerdem erhalten die Teilnehmenden die Chance, sich mit regionalen Akteuren aus dem Bildungssektor sowie dem Bereich der Flüchtlingsarbeit zu vernetzen.